Complete rail solutions

Der Betreiber eines Bahnsystems hat vielfältige Interessen: termingerechte Fertigstellung, zuverlässiger Betrieb, emissionsarme Technik, niedrige Life Cycle Costs, Sicherheit für die Passagiere, Anpassungsfähigkeit ans dynamische Wachsen der Stadt. Keine dieser Aufgaben darf zu Lasten einer anderen gelöst werden, alles bedarf der gleichen Aufmerksamkeit. Complete rail solutions steht für ganzheitliches Denken von Beginn an. Nur die schlüsselfertige Gesamtlösung mit gebündelter Projektverantwortung wird sich dauerhaft in der Praxis bewähren. Von der ersten Machbarkeitsstudie über die betriebsfertige Übergabe bis hin zum After-Sales-Service agiert ein konstantes Projektmanagement.

Vorsprung an Erfahrung

Siemens übernimmt die lückenlose Betreuung vor, während und nach der Inbetriebnahme der zu entwickelnden Transportsysteme. Ein Erfahrungsvorsprung von weltweit über 40 schlüsselfertig übergebenen Projekten ist die beste denkbare Qualifikation dafür. Dabei bekommt der Bahnbetreiber alle wichtigen Leistungen aus einer Hand: Finanzierungskonzepte, Projektmanagement, Systemintegration, Lieferung technischer Systeme, Inbetriebnahme und Schulung sowie Instandhaltung. Dies bietet klare Vorteile für den Betreiber:

  • Complete rail solutions senken die Kosten

  • Complete rail solutions reduzieren das Investitionsrisiko

  • Complete rail solutions erhöhen die Betriebssicherheit


Finanzierungskonzepte

Siemens unterstützt den Auftraggeber bei der Suche nach einem qualifizierten Finanzierungspartner und Kreditversicherer. Oder der Auftraggeber nutzt das Angebot einer Public Private Partnership und profitiert von einer klar definierten Verteilung von Verantwortung und Risiken.

Projektmanagement

Zuverlässige Terminplanung, durchdachte Organisation, aktiv gestaltender Partner im Konsortium – entweder als Konsortialmitglied oder -führer: Weniger Schnittstellen, genau definierte Kompetenzen, gestraffte Terminpläne und einheitliche Organisationsmodelle gewährleisten eine ressourcensparende Projektabwicklung.

Systemintegration

Lückenlose Synchronisation der verschiedenen Schnittstellen, Zusammenführung aller beteiligten Steuerungs- und Kommunikationssysteme – was integriert geplant wurde, ist nach der Inbetriebnahme weniger störanfällig. Systembrüche und Kommunikationspannen werden so von Beginn an vermieden.

Lieferung technischer Systeme

Bahnautomatisierung, Bahnelektrifizierung, Lokomotiven, Straßenbahnen, Metrosysteme, Regional- und Hochgeschwindigkeitszüge, Depots – wir passen Fahrzeuge und Systeme auf Ihr individuelles Projekt an und stimmen alle Komponenten aufeinander ab.

Inbetriebnahme und Schulung

Vom umfassenden Test aller Fahrzeuge und Systeme, unter anderem in unserem Testzentrum Wegberg-Wildenrath, bis zur Einarbeitung des Betriebs- und Wartungspersonals – für die fachgerechte Bedienung und Inbetriebnahme Ihres Bahnsystems bieten wir Ihnen einen umfassenden Service sowie passgenaue Trainingsangebote.


Instandhaltung

Zuverlässige Betreuung der Systeme, auch nach der Inbetriebnahme, für manche Kunden über Jahrzehnte hinweg – wir begleiten Sie auch nach der schlüsselfertigen Übergabe mit modularen Service-Konzepten, die genau Ihren Anforderungen entsprechen.


Schlüsselfertig in das 21. Jahrhundert

Die Realisierung eines Bahnsystems im Sinne von complete rail solutions bereitet Betreiber optimal auf die wachsenden Herausforderungen der Urbanisierung vor.

Am Ende lautet die Erfolgsbilanz:

  • Gestiegene Lebensqualität für die Menschen

  • Sicherheit für die Betreiber

  • Nachhaltigkeit für die Umwelt
     

Überzeugen Sie sich selbst anhand unserer ausgewählten Projekte.