Vectron DE – Abrundung des Portfolios

Mit etwa 550 bestellten bzw. gelieferten Lokomotiven ist Siemens der Marktführer für dieselelektrische Drehstromlokomotiven in Europa. Über 200 Eurorunner-Lokomotiven wurden von bisher 15 Kunden bestellt bzw. wurden geliefert. Zusätzlich sind über 350 Lokomotiven von der SNCF und anderen Kunden beauftragt worden, deren elektrisches Konzept und Ausrüstung auf dem Eurorunner basiert. Vectron DE setzt auf Bewährtem aus diesen Fahrzeugen auf und kombiniert dies mit zukunftsorientierten Strategien und Innovationen.

Emissionsarmer Dieselmotor

Das Herz einer Diesellokomotive ist der Dieselmotor. Neben höchster Zuverlässigkeit sind ein niedriger Kraftstoffverbrauch und die Einhaltung strenger Emissionsgrenzwerte nach den gesetzlichen Vorgaben wichtige Anforderungen, die einzuhalten sind. Ein Dieselmotor aus dem Hause MTU erfüllt für den Vectron DE schon heute Anforderungen, die ab 1.1.2012 gültig sein werden.


Trendsetter bei Emissionen

Vectron DE ist eine rundum umweltfreundliche Lokomotive. Nicht nur der Dieselmotor nach EU97/IIIB, sondern auch niedrige Geräuschemissionen und der sparsame Umgang mit Energie zeichnen Vectron DE aus.


Flexibel, zukunftssicher, servicefreundlich

Vectron DE ist nicht nur außergewöhnlich umweltfreundlich sondern auch höchst flexibel und wartungsfreundlich. Vectron DE ist gleichermaßen geeignet für den Einsatz im Fracht- und Regioverkehr mit der Möglichkeit eines späteren Umbaus zur jeweils anderen Variante.