Vectron kompakt – das Fahrzeugkonzept

Europa verändert sich. Das Verkehrsaufkommen wächst. Warenströme fließen verstärkt grenzüberschreitend. Für den schienengebundenen Verkehr bedeutet dies hohe Anforderungen an technische Flexibilität und wirtschaftliche Planbarkeit – auch auf lange Sicht. Als marktorientierte, anpassbare Lokomotive ist Vectron die richtige Lösung für alle, die den heutigen und zukünftigen Anforderungen entsprechen wollen und müssen. Steigen Sie ein – und entdecken Sie die Lok, die neue Wege schafft.

 

Lokomotiven entstehen meist im Kundenauftrag. Später werden sie häufig zu einer Plattform weiterentwickelt. Dabei werden spezifische Kundenwünsche berücksichtigt. Zusätzliche Anforderungen des Marktes können aber nur durch kostenintensive Anpassungen eingebracht werden. Das ist der Regelfall.

Vectron ist anders: Statt von den Anforderungen eines Projektes auf alle zu schließen, ist Vectron konsequent und unabhängig an den Verkehrsaufgaben und Herausforderungen im Markt ausgerichtet konzipiert. Die Entwicklung des Vectron beruht auf einer Vielzahl von Betreiberinterviews und den Erfahrungen aus über 1.600 Eurosprintern und Eurorunnern im Einsatz. Das Ergebnis kombiniert Bewährtes mit zukunftsorientierten Strategien und Innovationen.

Nutzen Sie aktuelle und zukünftige Geschäftsmöglichkeiten – mit einer Lok, die konsequent an Ihren Verkehrsaufgaben ausgerichtet ist: Vectron verbindet ausgereifte Technik mit flexibler Anpassungsfähigkeit. Modulare Nachrüstbarkeit mit zukunftsorientierter Grenzenlosigkeit. Wegweisende Investitionssicherheit mit maßgeschneiderten Service-Paketen. Wappnen Sie sich für Ihre Zukunft. Mit Vectron haben Sie die Freiheit bei der Wahl Ihrer Wege. Für eine zukunftssichere Entwicklung Ihres Fracht-, Regio- oder Passagier-Verkehrs.

Entdecken Sie, was dahinter steckt. Erfahren Sie wie der Vectron neue Wege schafft – im kompakt aufbereiteten Überblick.