Der 200. Cityjet Desiro ML verlässt das Werk 

 - Qualitäts- und Komfortverbesserungen im Nah- & Regionalverkehr               - Pünktliche Fertigstellung & Lieferung durch Siemens Mobility                       - Cityjet Desiro ML-Flotte hat bereits 114 Millionen Kilometer zurückgelegt

Für die ÖBB geht das Jahr mit einer freudigen Jubiläumslieferung zu Ende: der 200. Cityjet Desiro ML verlässt das Werk der ÖBB Technische Services in Jedlersdorf. Dort haben die Techniker:innen im Auftrag von Siemens Mobility die Endmontage der Nahverkehrszüge in hoher Präzision und Pünktlichkeit durchgeführt.

 

114 Millionen Kilometer im Einsatz

 

Im Dezember 2015 wurde der erste fertige Zug von Siemens Mobility geliefert. Innerhalb von nur sechs Jahren konnten alle 200 Cityjet Desiro ML Garnituren fertiggestellt werden und in den Fahrgasteinsatz gehen. Seit der Auslieferung hat die Desiro ML Flotte bei den ÖBB bis heute rund 114 Millionen Kilometer zurückgelegt. Die Züge sind in ganz Österreich unterwegs, der Großteil davon – wie auch der nun fertig gestellte 200. Cityjet Desiro ML – ist in der Ostregion im Einsatz. 

 

Erhöhter Komfort & verbesserte Qualität

 

Die Cityjet Desiro ML-Flotte trägt mit seiner Ausstattung ganz wesentlich zu Qualitäts- und Komfortverbesserung im Nah- und Regionalverkehr bei. Die Züge verfügen über:

  • Barrierefreie Einstiege
  • Klimaautomatik für angenehme Temperaturen im Zug
  • Verstellbare, ergonomische Komfortsitze
  • Leselampen und Steckdosen bei den Sitzplätzen
  • Große Tische für vis-á-vis-Sitzgruppen
  • Ausklappbare Laptoptische und Fußstützen bei den Reihensitzen
  • 8 Kinderwagenplätze und 24 Fahrradplätze
  • 2 Rollstuhlplätze 

  • Infomonitore für Fahrgastinformation

  • Ausreichend Ablageflächen für Gepäck

  • WLAN und onboard Portal Railnet Regio

  • Zwei WCs, eines davon barrierefrei zugänglich

 

Von den 200 Cityjets wurden 70 in der Ausführung für Regionalzüge mit 254 Sitzplätzen und 130 in der Version für den S-Bahn-Betrieb mit 224 Sitzplätzen gefertigt. Sie verfügen über 22 Prozent mehr Sitzplätze als die bisherigen dort im Einsatz befindlichen Fahrzeuge. Technisch punktet der Cityjet Desiro ML mit einer Länge von 75 Metern und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 160 km/h sowie einer rascheren Beschleunigung.

 

 

FOTOWETTBEWERB: Anlässlich des 200. Cityjet Desiro ML veranstalten die ÖBB auf ihrer Facebook-Seite von 27.12.2021 bis einschließlich 10.1.2022 einen kleinen Fotowettbewerb. Nähere Details zum Gewinnspiel unter: https://www.facebook.com/unsereOEBB