Remote Konfiguration

Remote Configuration
Wir freuen uns auf Sie.

Kontaktieren Sie uns

Auf einen Blick

Vollständige Kontrolle über die IT mit Remote Konfiguration

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Züge per Fernzugriff einschalten könnten, so dass die Triebfahrzeugführer erst ein paar Minuten vor dem Zugbetrieb einsteigen müssten? Wie wäre es, wenn Sie Energiekosten sparen könnten, indem Sie die Klimaanlage an kalten Tagen in allen Ihren Zügen herunterfahren? Remote Konfiguration erlaubt es Ihnen, das IT-System Ihres Zuges direkt aus einer Betriebsleitzentrale heraus zu steuern. Mit der Train IT-Funktion Remote Konfiguration können Sie geparkte Züge aufrüsten und IT-Einstellungen während der Fahrt anpassen – für einen einzelnen Zug oder für Ihre gesamte Flotte. Erhöhen Sie den Fahrgastkomfort, indem Sie bei kaltem Wetter die Türen schneller schließen, oder an dunklen Tagen eine wärmere Beleuchtungsfarbe einstellen. Sparen Sie wertvolle Arbeitszeit, und erledigen Sie viele Dinge im laufenden Betrieb, für die andernfalls ein Wartungsstop erforderlich wäre.

Sorgen Sie für eine bessere Ausnutzung der Arbeitszeit

Rüsten Sie Ihre Züge per Fernzugriff auf, und sparen Sie Zeit für die Fahrer und das Personal. Diese steigen erst zu, wenn das Fahrzeug betriebsbereit ist.

Ermöglichen Sie Ihren Fahrgästen, sich ganz wie zuhause zu fühlen

Passen Sie die Klimaanlagen an die Außentemperatur an oder wechseln Sie das Beleuchtungsmuster passend zur Jahreszeit – für einzelne Züge oder für Ihre gesamte Flotte auf einmal.

Führen Sie vordefinierte Befehle automatisch aus

Starten Sie einen CCTV-Livestream, wenn Gruppen von Fußballfans in Ihre Züge einsteigen. Laden Sie Videoaufzeichnungen herunter, wenn Ihr Zug gute Netzabdeckung hat. Oder lassen Sie auf der Strecke eine IT-Systemprüfung ablaufen – alles vorprogrammiert und über eine sichere Verbindung ausgeführt.

Die Einstellungen Ihres Zuges – nur einen Klick entfernt

Greifen Sie einfach aus der Betriebsleitzentrale auf Ihre Züge zu, und steuern Sie deren Funktionen für mehr Effizienz und Fahrgastkomfort. Hochrüsten Ihrer Züge aus der Ferne, verkürzte Türöffnungszeiten an kalten Tagen oder das Auslösen von Selbsttests an Bord-IT-Systemen der Züge – starten Sie diese und andere Abläufe basierend auf der Zugposition, der Tageszeit, auf Ereignissen oder einfach nach Ihrem Bedarf. Das Train IT Security Gateway und eine zertifizierte sichere Netzarchitektur schirmen Sie gegen Cyberangriffe ab. Hochmoderne Verschlüsselung und digitale Signaturen schützen Ihre Daten und Ihre Remote-Befehle vor unberechtigtem Zugriff.

Referenzen

Aktuelle Anwendungsfälle von Remote Konfiguration

Der Fahrgastkomfort der Zukunft – bereits heute im Einsatz. Finden Sie heraus, wo unser Service zu Remote Konfiguration seine Möglichkeiten unter Beweis stellt.

Digitaler Zugbetrieb

Siemens Mobility nutzt sichere und nahtlose IT-Lösungen, um einen Mehrwert für Fahrgäste, Betreiber und Instandhalter zu schaffen.

Train IT

Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorsprung – mit leistungsstarken, zukunftssicheren IT-Systemen für Ihre Züge. Mit dieser vollständig integrierten Lösung steuern Sie Ihre Fahrzeuge von einem zentralen Punkt aus – und haben vollen Zugriff auf alle Zugdaten an einem einzigen Ort.

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren? Unsere Spezialisten beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema Remote Konfiguration.