Digitales Portfolio für die Bahninfrastruktur

Unser digitales Portfolio verbindet Signalsysteme, streckenseitige Assets und Komponenten der Bahnelektrifizierung mit der digitalen Welt, indem es Fachwissen und Insights aus Signaldaten miteinander verbindet. Entdecken Sie die Möglichkeiten digitaler Anwendungen, um Netz- und Streckenkapazität zu steigern und den Bahnbetrieb zu optimieren.

Physische und digitale Welt verknüpfen, um den Bahnbetrieb zu optimieren

Mit unseren digitalen Produkten ermöglichen wir es Bahnbetreibern und Infrastrukturmanagern weltweit, den Betrieb zu verbessern, die Verfügbarkeit zu maximieren, die Lebenszykluskosten zu optimieren, die Sicherheit zu erhöhen und durch integrierte digitale Lösungen und Prozesse mehr Wert für ihre Systeme zu erwirtschaften.

Digitales Portfolio für die Bahninfrastruktur – Anwendungen mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten lokal oder in der Cloud (powered by Railigent X)

Digitales Portfolio für die Bahninfrastruktur – Ihre Vorteile

Digitales Portfolio für die Bahninfrastruktur – Grundvoraussetzungen

Setzen Sie auf umfassende Cybersicherheit für die Schiene – mit CoreShield DCU und CoreShield Connect

Die Digitalisierung revolutioniert das Bahnsystem. Das erfordert angemessenen Schutz vor Cyberangriffen. Die CoreShield DCU ist eine Datendiode, die Daten sammelt und Ihr Netzwerk vor Fernzugriff schützt. Aufgrund ihres Chipdesigns gewährleistet sie eine physische Trennung, die nur eine Einwegkommunikation sicherstellt. CoreShield Connect schließt die Lücke zwischen den Signalsystemen von Siemens Mobility und digitalen Lösungen auf Cloud-Plattformen, indem es die erforderlichen und vorverarbeiteten Daten sicher bereitstellt.

Digitales Portfolio für die Bahninfrastruktur – Referenzen

Wie funktionieren all diese Anwendungen im Betrieb? Werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen und erfahren Sie mehr.

Kontakt

Lassen Sie uns über Ihre Möglichkeiten sprechen

Um Ihre Möglichkeiten mit dem digitalen Portfolio für Bahninfrastruktur von Siemens Mobility zu entdecken, nehmen Sie bitte Kontakt mit unseren Experten auf.